EDTA

Was ist EDTA?

EDTA oder Ethylendiamintetraessigsäure ist ein Inhaltsstoff, der dazu beiträgt, die Stabilität und die Optik von Kosmetikprodukten zu verbessern.

¿Qué es el EDTA?

Man kann EDTA in den Inhaltsstofflisten unserer Produkte unter diesen Bezeichnungen finden: "calcium disodium EDTA", "diammonium EDTA", "dipotassium EDTA", "disodium EDTA", "disodium EDTA-copper", "trisodium EDTA".

Woher kommt es?

EDTA ist ein synthetischer Inhaltsstoff.

Er wird im Labor hergestellt.

Wofür wird es verwendet?

EDTA wird als Komplexbildner eingesetzt. Es „fängt“ Metallionen ein, die die Stabilität und / oder das Aussehen von kosmetischen Produkten beeinträchtigen können.

¿Para qué se utiliza?
  • EDTA wird in Produkten zum Abspülen verwendet, um das Wasser weicher zu machen.

  • Es verhindert die Flockenbildung bestimmter Ionen (Kalzium, Magnesium...), um die Qualität der kosmetischen Produkte und ihre Konservierung zu gewährleisten.

Warum wird es in Frage gestellt?

EDTA kann bei Kontakt die Augen reizen und Ekzeme verursachen. Aufgrund seiner weit verbreiteten Verwendung soll EDTA persistent und bioakkumulativ für die Umwelt sein.

Fakten: 

●    Die sichere Verwendung von EDTA in der Kosmetik ist über Jahrzehnte gut belegt. 

●    In der Konzentration, in der es in unseren Produkten verwendet wird, ist EDTA ein gut verträglicher Inhaltsstoff. Fälle allergischer Reaktionen sind sehr selten. 

Warum und wie verwenden wir es?

Water
  • Wir arbeiten zusammen mit unseren Lieferanten daran, die Verwendung von EDTA zum Schutz der Rohstoffe, die wir verwenden, einzuschränken.

  • Um unsere Produkte kontinuierlich zu verbessern arbeiten wir daran, den EDTA-Anteil in unseren Formeln bei gleicher Qualität und Produktleistung möglichst zu reduzieren oder zu ersetzen.

Weitere Inhaltsstoffe