Einblick in unsere Produkte

Honig

Was ist Honig?

Honig ist eine natürliche Mischung aus Glukose, Fruktose, Polysacchariden (natürliche Kohlenhydrate), Wasser, Proteinen, Mineralsalzen und Vitaminen.

Man findet Honig in den Inhaltsstofflisten unserer Produkte unter folgender Bezeichnung: „Honey“. 

Woher kommt er?

Honig wird von Bienen (Apis mellifera) aus Blumennektar oder Honigtau hergestellt, einer Ausscheidung von Insekten, die Pflanzensaft saugen. Dieser Honig wird in Bienenstöcken gelagert und ernährt den Schwarm das ganze Jahr über.

Wofür wird er verwendet?

Seit jeher ist der Nutzen von Honig als Hautpflege- und Nahrungsmittel bekannt.  

Seit dem Altertum wird er als Nahrungsmittel oder Würzstoff verwendet, aber auch zur Pflege der Haut oder zur Heilung von Wunden.  

Ab dem Mittelalter diente er zur Herstellung von Lebkuchen, zuerst in China, später in Europa.

  • Feuchtigkeitsversorgung

  • Pflege der Haut

  • Regeneration der Haut

Welche Vorteile hat er?

In der Kosmetik weiß man, dass Honig die Haut und das Haar mit Feuchtigkeit und Pflegestoffen versorgt und heilend wirkt.

Fakten 

  • Seine feuchtigkeitsspendenden, pflegenden und reparierenden Eigenschaften verdankt der Honig seinen Inhaltsstoffen.
      
  • Es ist allgemein bekannt, dass Honig den Feuchtigkeitsgehalt der Haut optimiert.
  • Zudem sorgt er für schönes und gepflegtes Haar.

Warum und wie verwenden wir Honig?

Text block 5
  • Wir verwenden Honig in jeweils geeigneten Konzentrationen in unseren feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Hautpflegeprodukten (Gesicht und Körper), sowie in unseren Haarpflegeprodukten (Shampoo, Spülung und Masken).
     
  • Wir verpflichten uns zum Schutz der Bienen im Rahmen einer Charta für nachhaltige Bienenzucht, unterzeichnet von der Gesamtheit der Imker, die traditionelle und artengerechte Bienenzucht betreiben.
     
  • Unsere Marke Garnier hat mit The Honeybee Conservancy eine Partnerschaft zum Kampf gegen das Aussterben von Bienen unterzeichnet.  2020 werden in den USA und in Kanada 300 Bienenstöcke aufgestellt, in denen bis zu 150 000 Bienen leben. 

Mehr erfahren

Wirkstoffe

Wirkstoffe sind Inhaltsstoffe, deren Wirksamkeit auf die Haut und das Haar in verschiedenen Untersuchungen bewiesen wurde. Sie können natürlichen oder synthetischen Ursprungs sein.

  • Alkohol in der Kosmetikprodukten

    Mehr sehen
  • Aluminiumsalze

    Mehr sehen
  • Arganöl

    Mehr sehen
  • Ätherische Öle

    Mehr sehen
  • Glycerin

    Mehr sehen
  • Hyaluronsäure

    Mehr sehen
  • Kokosöl

    Mehr sehen
  • Mica

    Mehr sehen
  • Mineralöle

    Mehr sehen
  • Nanopartikel

    Mehr sehen
  • Palmöl

    Mehr sehen
  • Panthenol

    Mehr sehen
  • Retinol

    Mehr sehen
  • Sheabutter

    Mehr sehen
  • Silikone

    Mehr sehen
  • Talk

    Mehr sehen