header

Einblick in unsere Produkte

Octocrylen

Was ist Octocrylen?

Octocrylen ist ein organischer Filter für Sonnenlicht. Dieser Filter absorbiert einen Großteil der UVB-Strahlen, die wesentlich dazu beitragen, dass wir braun werden, die aber auch für Sonnenbrand und Hautkrebs verantwortlich sind. 

Man findet Octocrylen in den Inhaltsstofflisten unserer Produkte unter der Bezeichnung „OCTOCRYLENE“.

Woher kommt es?

origine

Octocrylen ist eine organische Verbindung (UV-Strahlung absorbierende Kohlenstoffverbindung), die als Sonnenfilter eingesetzt wird.

Wofür wird es verwendet?

Octocrylen schützt die Haut vor Sonnenschäden und vorzeitigen Alterserscheinungen, und trägt zum Schutz vor Hautkrebs bei.
Hauptsächlich absorbiert der Filter UVB Strahlen, zudem kurzwellige UVA Strahlen, 
die für Hautalterung und Hautkrebs verantwortlich sind. 
Octocrylen ist stabil und somit wirksam während der Sonnenexposition.  Es ermöglicht die stabile Verwendung von Avobenzon, eines besonders effizienten UV-Filters zum Schutz gegen langwellige UVA Strahlen. 
Es macht Sonnenschutzmittel wasserfest. 

  • Absorbiert UVA- und UVB-Strahlen

  • Stabilität und Wirksamkeit

  • Wasserfeste Sonnenschutzmittel

Weshalb wird es in Frage gestellt?

Octocrylen wird in Frage gestellt, weil es Allergien auslösen kann.  Der Inhaltsstoff wird auch verdächtigt, ein endokriner Disruptor zu sein. Und schließlich wird in manchen Untersuchungen sein Umweltprofil in Frage gestellt, insbesondere seine Auswirkung auf Korallen.  Zudem ist Octocrylen schlecht biologisch abbaubar.

Fakten:

  • Wenn Octocrylen alleine verwendet wird, induziert es keine Photoallergien, und die in Sonnenschutzmitteln mit diesem Inhaltsstoff festgestellten Allergien sind sehr selten. Bei hohen Octocrylen-Konzentrationen konnten bei zu langer Sonnenexposition Fälle von Allergien (Photoallergien) und vorübergehender Hautreizung festgestellt werden.
     
  • Die Europäische Kommission (SCCS) betrachtet Octocrylen nicht als Photoallergen, und nicht einmal als Allergen. 
  • Nach der Definition der Weltgesundheitsorganisation die weltweit für Gesundheitsfragen innerhalb der Vereinten Nationen zuständig ist, ist Octocrylen kein endokriner Disruptor.
     
  • Einsatz und Konzentration von Octocrylen in unseren Sonnenschutzmitteln werden sorgfältig kontrolliert, um jede potenzielle Auswirkung auf Gewässer zu vermeiden.
     
  • Weder in den Konzentrationen, in welchen Octocrylen in Sonnenschutzmitteln verwendet wird, noch in den im Wasser gemessenen Konzentrationen hat Octocrylen  schädliche Auswirkungen auf Korallen.

Warum und wie verwenden wir es?

Text block 5

Wir verwenden Octocrylen in zugelassener Konzentration gemäß der für die Kosmetikindustrie geltenden Gesetzgebungen.  Diese Konzentration optimieren wir je nach den zusammen mit Octocrylen eingesetzten Filtern, dem beabsichtigten Sonnenschutz, der gewünschten Sensorik und der Zielgruppe, für die das jeweilige Produkt bestimmt ist.
Octocrylen ist für die Stabilisierung von Avobenzon notwendig: eine Verwendung dieser beiden UV-Filter sichert maximale Produktleistung (UVA und UVB Schutz). Wenn immer möglich, verwenden wir Filter mit umweltfreundlicheren Eigenschaften in unseren Formulierungen.

Wir haben eine Plattform für wissenschaftliche Tests entwickelt, mit der wir das Umweltprofil unserer Sonnenschutzprodukte, die diesen Filter oder andere Filter enthalten, genau messen und kontinuierlich optimieren können.

Wie für alle unsere Produkte werden auch für octocrylenhaltige Produkte Qualität und Sicherheit für den Menschen sowie Auswirkungen auf die Umwelt systematisch und in eingehenden Untersuchungen bewertet.  Diese grundsätzliche Vorgehensweise wenden wir auf alle unsere Produkte weltweit an.

Mehr erfahren

Welche Auswirkung haben ultraviolette Strahlen auf unsere Haut?

Spielen Sie das Video ab
  • Sonnenschutzprodukte: eine Frage der Volksgesundheit

  • Sonnenschutzprodukte: den Lichtschutzfaktor verstehen

Mehr erfahren

Sonnenfilter

Bei Sonnenfilter handelt es sich um Inhaltsstoffe, welche die vom Sonnenlicht ausgehenden UV-Strahlen absorbieren oder reflektieren und die Haut so vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne schützen.

  • Homosalat

    Mehr sehen
  • Octinoxat

    Mehr sehen
  • Oxybenzon

    Mehr sehen
  • Titandioxid

    Mehr sehen
  • UV-Filter

    Mehr sehen
  • Zinkoxid

    Mehr sehen