Hemp

Einblick in unsere Produkte

Hanf

chrono Wiedergabezeit : 0 min.

Was ist Hanf?

Hanf ist eine Variante angebauter Pflanzen aus der Familie der Hanfgewächse (Cannabaceae). Für den Einsatz in Kosmetikprodukten sind nur Fasern und Samen von angebautem Hanf (industriell angebauter Hanf der Sorte cannabis sativa) zugelassen.

Ein aus Hanf gewonnener und in der Kosmetik allgemein verwendeter Inhaltsstoff ist das Öl aus Hanfsamen. In unseren Kosmetikprodukten ist es in den Inhaltsstofflisten, die auf unseren Verpackungen vermerkt sind, unter dem Namen CANNABIS SATIVA SEED OIL zu finden.

Woher kommt er?

Wir verwenden industriellen Hanf. Das ist Hanf, der für industrielle kommerzielle Zwecke vor allem in Europa und in den USA angebaut wird. Er kann insbesondere auch aus biologischem Anbau stammen. Die Kultivierung von Hanf ist eher einfach, weil die Pflanze widerstandsfähig ist und wenig Wasser braucht.

Hanfsamen werden kalt gepresst. Nach Filtration erhält man ein pflanzliches Öl: das Hanfsamenöl.

Wofür wird er verwendet?

Industieller Hanf wird für unterschiedliche Zwecke verwendet: in Textilien, Lebensmitteln, Gebäuden, Papier und in Kosmetikprodukten.

In der Kosmetik wird er wegen seiner feuchtigkeitsspendenden und beruhigenden Eigenschaften eingesetzt, was besonders bei Hauttrockenheit wichtig ist.

  • Hydratation

  • Beruhigung

Warum wird er in Frage gestellt?

Besorgnis entsteht durch Verwechslung verschiedener Spezies von Hanfgewächsen. Bestimmte Spezies enthalten viel THC (Tetrahydrocannabiol). Diese Substanz gehört zu den Cannabinoiden und ist bekannt für ihre psychoaktive Wirkung. Die Verwendung dieser Suzbstanz ist verboten, da es sich um ein Betäubungsmittel handelt.

Fakten:

  • Wir verwenden nur Hanfsamenöl aus industriell angebautem Hanf. Dies ist für Kosmetikprodukte zugelassen ist. Unser Öl ist daher frei von Eigenschaften von Rauschmitteln.
  • Alle unsere Produkte unterliegen einer strengen Bewertung hinsichtlich ihrer Qualität und Sicherheit. Damit garantieren wir die Sicherheit unserer Verbraucherinnen und Verbraucher. Produkte mit diesen Pflanzenölen weichen nicht von dieser Herangehensweise ab.
  • 'Wir setzen Hanfsamenöl nur dann ein, wenn dadurch reparierende, feuchtigkeitsspendene und/oder beruhigende Wirkungen erzielt werden.
  • 'In unserer Ethikleitlinie verpflichten wir uns dazu, jegliche Werbung zu vermeiden, die zum Drogenkonsum verleiten könnte.

Wie verwenden wir ihn in unseren Produkten?

Text block 5

Wir verwenden ein Hanfsamenöl aus einer Spezies und einem Teil der Pflanze (Samen), der gemäß der europäischen Gesetzgebung zugelassen ist.

Wir setzen Hanfsamenöl in unseren Pflegeprodukten für das Gesicht und den Körper aufgrund seiner nachgewiesenen reparierenden, beruhigenden und feuchtigkeitsspendenen Eigenschaften ein.

Mehr erfahren

Wirkstoffe

Wirkstoffe sind Inhaltsstoffe, deren Wirksamkeit auf die Haut und das Haar in verschiedenen Untersuchungen bewiesen wurde. Sie können natürlichen oder synthetischen Ursprungs sein.

  • Avocadoöl

    Mehr sehen
  • Alkohol in der Kosmetikprodukten

    Mehr sehen
  • Aloe vera

    Mehr sehen
  • Aluminiumsalze

    Mehr sehen
  • Arganöl

    Mehr sehen
  • Ätherische Öle

    Mehr sehen
  • Glycerin

    Mehr sehen
  • Honig

    Mehr sehen
  • Hyaluronsäure

    Mehr sehen
  • Kokosöl

    Mehr sehen
  • Mica

    Mehr sehen
  • Milchsäure

    Mehr sehen
  • Mineralöle

    Mehr sehen
  • Nanopartikel

    Mehr sehen
  • Palmöl

    Mehr sehen
  • Panthenol

    Mehr sehen
  • Retinol

    Mehr sehen
  • Salicylsäure

    Mehr sehen
  • Sheabutter

    Mehr sehen
  • Silikone

    Mehr sehen
  • Talk

    Mehr sehen
  • Vitamin C

    Mehr sehen
  • Vitamin E

    Mehr sehen