Bannière oxyde de zinc

Einblick in unsere Produkte

Zinkoxid

Was ist Zinkoxid?

Zinkoxid (ZnO) ist ein weißes Pulver mit schützenden und reinigenden Eigenschaften. Es ist bekannt als UV-Schutzfilter, der Licht reflektiert und wirksam gegen UVA- und UVB-Strahlung schützt. Darüber hinaus hat Zink entzündungshemmende, adstringierende und austrocknende Eigenschaften.

Man findet Zinkoxid in den Inhaltsstofflisten unserer Produkte unter den Bezeichnungen „zinc oxide“ oder „CI 77947“.

Woher kommt es?

powder

In der Kosmetik ist Zinkoxid synthetischen Ursprungs.

zinc crystals

Obwohl es in der Natur als Mineral Zinkit vorkommt, wird Zinkoxid meistens synthetisch hergestellt.

Wofür wird es verwendet?

Zinkoxid verfügt über sehr vielseitige Eigenschaften und wird daher für unterschiedliche Zwecke eingesetzt, als UV-Filter in Sonnenschutzmitteln (in Nano-Form), als hautberuhigender, Reizungen mildernder Inhaltsstoff, als weißes Pigment zur Farbgebung in bestimmten Make-up Produkten wie Kompakt- Gesichtspuder.

  • UV-Filter

  • Beruhigend

  • Weißes Pigment

Warum wird es in Frage gestellt?

Es heißt, dass Zinkoxid unerwünschte Wirkungen hervorruft, wenn es auf geschädigte Haut aufgetragen wird, und dass es Auswirkungen auf die Gewässer hat.

Fakten:

  • Es wurden umfassende Studien* zur Sicherheit von Zinkoxid in kosmetischen Mitteln durchgeführt. Sie zeigen, dass Zinkoxid in diesen Produkten sicher verwendet werden kann.
     
  • Die Konzentration von Zinkoxid in den Produkten wird streng kontrolliert, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu begrenzen.
     
  • Zinkoxid ist nur einer von zwei Filtern, der von der US Food & Drug Administration als sicher und wirksam anerkannt wurde. 

* der US Food & Drug Administration und dem Wissenschaftlichen Ausschuss der EU für Verbrauchersicherheit (SCCS).

Warum und wie verwenden wir es?

Text block 5

Wir verwenden es insbesondere als Sonnenfilter, da es UV-Strahlen sehr wirkungsvoll reflektiert und so die Haut vor den schädlichen Auswirkungen der Sonneneinstrahlung wie Hautkrebs, Sonnenbrand oder vorzeitiger Hautalterung schützt.

Es ist einer der wenigen erlaubten Sonnenschutzfilter in einigen Ländern, wie z. B den USA, die ihn als allgemein sicher und wirksam anerkannt haben.

Wir setzen Zinkoxid in einer optimalen Konzentration ein, die den Vorgaben des Gesetzgebers entspricht. Dadurch sind die Produkte auch für empfindliche Haut geeignet. Zinkoxid wird nicht in Produkten verwendet, die eingeatmet oder geschluckt werden können (wie Aerosolsprays oder Lippenstifte).

Die eingesetzten Mengen an Zinkoxid werden sehr sorgfältig kontrolliert, um die Auswirkungen unserer Produkte auf die Gewässer zu begrenzen.

Wenn wir Zinkoxid in Nanoform verwenden, informieren wir in den Ländern, in denen es behördlich erforderlich ist, immer unsere Kunden darüber, und zwar indem wir es in der Inhaltsstoffliste auf der Verpackung mit [nano] kennzeichnen.

Zinkoxid in Nanoform ist sicher und es ist unwahrscheinlich, dass es in tiefe Hautschichten eindringt.

Mehr erfahren

Sonnenschutzprodukte: eine Frage der Volksgesundheit

Spielen Sie das Video ab
  • Sonnenschutzprodukte: den Lichtschutzfaktor verstehen

  • Welche Auswirkung haben ultraviolette Strahlen auf unsere Haut?

Mehr erfahren

Sonnenfilter

Bei Sonnenfilter handelt es sich um Inhaltsstoffe, welche die vom Sonnenlicht ausgehenden UV-Strahlen absorbieren oder reflektieren und die Haut so vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne schützen.

  • Homosalat

    Mehr sehen
  • Octinoxat

    Mehr sehen
  • Octocrylen

    Mehr sehen
  • Oxybenzon

    Mehr sehen
  • Titandioxid

    Mehr sehen
  • UV-Filter

    Mehr sehen