PARABENE

Was sind Parabene?

Parabene sind Konservierungsstoffe, die das Wachstum von Mikroorganismen hemmen. Sie werden in bestimmten Kosmetika eingesetzt, um die Qualität der Produkte zu erhalten und die Sicherheit der Verbraucher zu gewährleisten.

crème

Man findet sie in den Inhaltsstofflisten unserer Produkte unter der Bezeichnung "Methylparaben“, "Ethylparaben“ oder "Propylparaben".

Woher kommen sie?

poudre

Parabene in der Kosmetik sind synthetischen Ursprungs.

fruit

Parabene kommen auch in der Natur vor. Sie sind in bestimmten Nahrungsmitteln wie roten Früchten, Karotten und Gelée Royal enthalten.

Wofür werden sie verwendet?

Die meisten Körperpflege- und Schönheitsprodukte enthalten Wasser, wodurch sie ein optimales Umfeld für Mikroorganismen (Pilze und Bakterien) sind. Sie können unter anderem zu Schimmel und zum Verderben des Produkts führen. Parabene schützen wasserhaltige Produkte vor dem Verderb durch Mikroorganismen. Sie werden seit fast einem Jahrhundert in der Medizin und in der Kosmetik verwendet.

crème
  • Antimykotische (gegen Pilze) und antibakterielle Eigenschaften

  • Verhindern Kontaminierung

  • Garantieren Produktsicherheit für Verbraucher

Warum werden sie in Frage gestellt?

Einige präklinische Studien haben ergeben, dass eine bestimme Art von Parabenen (langkettige Parabene) endokrine Disruptoren sind und Brustkrebs verursachen könnten.  

Fakten:

●    Die am häufigsten verwendete Gruppe von Konservierungsmitteln in der Kosmetik sind sogenannte „kurzkettige“ Parabene. Sie sind sichere, sanfte und wirksame Konservierungsmittel.  

●    Diese Fakten wurden wiederholt vom Wissenschaftlichen Ausschuss der EU für Verbrauchersicherheit (SCCS) bestätigt.    

Warum und wie verwenden wir sie?

application
  • Wir verwenden kurzkettige Parabene (Methylparaben, Ethylparaben und Propylparaben) immer in der optimalen Konzentration. Damit gewährleisten wir, dass unsere Produkte gegen den Verderb durch Mikroorganismen geschützt sind. So können sie sicher von den Verbrauchern verwendet werden.

    Wie alle unsere Produkte werden auch Produkte mit Parabenen intern und von Dritten vor ihrer Vermarktung systematisch einer strengen Qualitäts- und Sicherheitsbewertung unterzogen.

  • Wir verpflichten uns, nur kurzkettige Parabene zu verwenden, die vom Wissenschaftlichen Ausschuss der EU für Verbrauchersicherheit (SCCS) als sicher eingestuft werden.

    Kurzkettige Parabene sind bewährte und sichere Konservierungsstoffe.

  • Kurzkettige Parabene sind biologisch abbaubar.

    Sie stellen keine Bedrohung für die Umwelt dar.

Weitere Inhaltsstoffe